Zum Inhalt springen

16. März 2010: Der große Rausputz begann am Kronsberg

Unter dem Motto „Der große Rausputz“ organisiert der aha Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover erneut eine große Müllsammelaktion.
Jusos aus dem Stadtbezirk gehen mit gutem Beispiel voran.

Am Samstag, den 20. März 2010 von 9 bis 14 Uhr startet zum vierten Mal die Müllsammelaktion „Hannover ist putz munter“, damit Hannover attraktiver wird.
Zudem stiftet aha für jeden abgegebenen gefüllten Sack einen Euro für „bed by night“.
Bei dieser Organisation erhalten Straßenkinder eine Übernachtungsmöglichkeit und weitere Hilfestellung.

Auch die Jusos der AG Südost ließen es sich nicht nehmen, mit gutem Beispiel voran zu gehen und sammelten bereits am Dienstag Müll rund um das Kronsbergzentrum/Krokus auf.

Nicht nur Mitarbeiter des Krokus, sondern auch Passanten freuten sich zu sehen, dass die anliegende stark vermüllte Grünfläche gesäubert wurde.
Die AG hofft, dass durch die Aktion die Menge an leichtfertig weggeworfenen Müll an dieser Stelle reduziert wird.

Lusos Putzmunter Gruppe 520
Die Juso AG Südost vor dem Krokus


Bei der Aktion kann jeder mitmachen und helfen. Die Organisatoren belohnen die Teilnehmer mit einem Gewinnspiel mit vielen interessanten Preisen.

Mehr zur aha Müllsammelaktion

Vorherige Meldung: EINREIHEN !

Nächste Meldung: KiBeWü goes Serengeti !

Alle Meldungen