Zum Inhalt springen

27. Januar 2010: Volksbegehren für gute Schulen in Niedersachsen SPD sammelt Unterschriften

Bei klirrendem Frost waren Mitglieder der SPD Kirchrode-Bemerode-Wülferode am 27. Januar auf dem Bemeroder Rathausplatz unterwegs, um Unterschriften für das „Volksbegehren für gute Schulen in Niedersachsen“ zu sammeln.

Trotz der Behinderungen wegen kalter Hände und eingefrorener Kugelschreiber konnte eine Reihe von Besuchern des Wochenmarktes überzeugt werden, ihre Unterschrift zu leisten. Da die Marktbesucherzahl jedoch gering und die Handicaps bei -10° C zu groß waren, wollen sie außerhalb der „SPD-Woche des Volksbegehrens“ erneut antreten – bei verträglicherem Wetter.

Interessierte können Informationen im Internet unter www.volksbegehren-schulen.de abrufen.

100127bild23 Web 500
Daniela Barke und Michael Quast auf dem Bemeroder Rathausplatz

Vorherige Meldung: Wechsel in der SPD-Fraktion

Nächste Meldung: Die SPD ist dreidimensional! Der OV KiBeWü zieht nach!

Alle Meldungen