Trauer um Arno Bürmann

Trauer-001
 
 

Der Ortsverein trauert um seinen langjährigen Weggefährten Arno Bürmann. Als Vorstandsmitglied und Bildungsbeauftragter war er über Jahrzehnte aktiv und hat insbesondere die Veranstaltungen zum Thema Europa und das traditionelle Wurstessen des Ortsvereins federführend bearbeitet.

 

Nach langer, schwerer Krankheit verließ uns Arno Bürmann, nachdem der Ortsvereinsvorstand ihm noch wenige Tage zuvor eine besondere Ehrung überreicht hatte: die Willy-Brandt-Medaille, die traditionell nur sehr aktiven Mitgliedern der Partei überreicht wird. Auch in der Arbeiterwohlfahrt waren Arno Bürmann und seine Frau sehr aktiv.

Am 8. August konnten wir in einer bewegenden Trauerfeier Abschied nehmen. Der Ortsverein wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.