Nachrichten

Auswahl
Doris
 

Regierungswechsel in Niederschsen!

Nach einer spannenden Nacht war um kurz vor Null Uhr endlich klar: Der Wechsel in Niedersachsen ist geschafft! Rot-Grün wird die nächste Regierung im Bundesland stellen. Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten haben in den letzten Wochen und Monaten hart für diesen Wechsel gearbeitet und belohnten sich am Abend des 20.1. mit einer ausgiebigen Party im Alten Rathaus in Hannover. mehr...

 
Edelgard Bulmahn
 

Offene Bürgersprechstunde in prominenter Besetzung

Die SPD KiBeWü lädt am 17. Dezember zu einer Sprechstunde in das Rathaus Bemerode.
Zwischen 17 Uhr und 18.30 Uhr hat Jeder die Möglichkeit ohne Anmeldung mit politischen Vertretern verschiedener Ebenen zu sprechen.
Mit dabei sind lokale Vertreter aus dem Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode sowie dem Rat und der Region Hannover. Ganz besonders freut sich der Ortsverein, auch die SPD Bundestagsabgeordnete und Bundesministerin a.D. Edelgard Bulmahn an diesem Abend begrüßen zu dürfen. mehr...

 
Rosi 520
 

Trauer um Rosie Lutsch

Mit Bestürzung und tiefer Trauer musste der Ortsverein Kirchrode-Bemerode-Wülferode den Tod seines langjährigen Vorstandsmitgliedes Rosemarie Lutsch zur Kenntnis nehmen. Rosie kümmerte sich viele Jahre liebevoll um die Geburtstagskarten und Genesungswünsche an die Mitglieder des Ortsvereines.
Der Ortsverein spricht Ihren Angehörigen sein tief empfundenes Beileid aus.
Wir werden Rosie immer ein ehrendes Gedenken bewahren.
mehr...

 
Trauer-001
 

Trauer um Hans Kohl

Plötzlich und völlig unerwartet verstarb am 24. September unser Ehrenvorsitzender Hans Kohl im Alter von 92 Jahren. Neben seinem Jahrzehnte langen Engagement für den Ortsverein Kirchrode war Hans als Städtischer Leitender Direktor bei der Stadt Hannover tätig. Seinen beiden Töchtern und den weiteren Angehörigen gilt unser allerherzlichstes Mitgefühl.
Wir werden Hans immer ein ehrendes Gedenken bewahren.
mehr...

 
Flyer Dialogveranstaltung Kibew _
 

Einladung zu der Dialogveranstaltung: "Welche politischen Rahmenbedingungen braucht unser Gemeinwesen für die Zukunft?"

Ihre Meinung vor Ort ist gefragt!
Im Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode leben die meisten Kinder und Jugendlichen der Landeshauptstadt Hannover. Gleichzeitig ist mehr als jeder Vierte bereits über 60 Jahre alt. Eine gute Bildungslandschaft und eine leistungsfähige Infrastruktur für Pflege und Betreuung sind zentrale Standortfaktoren einer Region mit Zukunft. Bei der Landtagswahl geht es nicht zuletzt darum, den Kommunen dafür (wieder) Spielraum zu geben. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30