Nachrichten

Auswahl
 

Blick vom Kronsberg 9/2007


Der Hochbahnsteig am Großen Hillen im Zentrum Kirchrodes muss einen anderen Stellenwert in der Liste der Baumaßnahmen erhalten. Das gilt zum einen im Verhältnis zu der Funktion der Stadtbahnstrecke C-Ost, besser einzuordnen unter der Verkehrsbezeichnung "Linie 5", die ja zwischenzeitlich auch allgemein als "Diakonie-Linie" bekannt geworden ist. Letztere Bezeichnung erläutert in Kurzform klar und deutlich, dass am Streckenverlauf Einrichtungen für alte und behinderte Menschen liegen, die auf einen barrierefreien Zugang zur Stadtbahn besonders angewiesen sind. mehr...

 
070302bild3 _brabeckstr_
 

Blick vom Kronsberg 07/2007

auf eine Landesstraße und auch eine Hauptverkehrsstraße in Bemerode
Seit über drei Jahrzehnten:
Trostloser Streifen an der Brabeckstraße
SPD fordert Umgestaltungskonzept
Schlacke liegt auf der Fläche, Holzpflöcke und Metallpfosten grenzen ab oder aus – aber unvollständig, denn Autos stehen trotzdem auf der Fläche. Nur vor einem Grundstück hat sich so etwas wie eine Grünfläche eingestellt mit Büschen, einem kleinen Nadelbaum und Efeuranken. Und vor einem anderen Grundstück sind vor geraumer Zeit acht immergrüne Büsche gepflanzt worden, die Gießmulden sind noch erkennbar.
mehr...

 
 

Landtagskandidatur 2008

Blick vom Kronsberg 05/2007 -
auf die Landtagswahl am 27. Januar 2008
Sigrid Leuschner
einstimmig für den Landtag nominiert
SPD-Mitgliederversammlung im Bemeroder Ratssaal
Der SPD-Ortsverein in Kirchrode-Bemerode-Wülferode hat die Landtagsabgeordnete Sigrid Leuschner als Kandidatin für den Niedersächsischen Landtag im Wahlkreis 24 einstimmig nominiert.
mehr...

 
Überweg Tiergartenstr.
 

Blick vom Kronsberg 4 / 2007

<b>Fußgängerüberweg Tiergartenstraße gefährlich:
Rollstuhlfahrer gestürzt
</b>
In den letzten Tagen sind unabhängig von einander zwei Rollstuhlfahrer auf dem Fußgängerüberweg in der Tiergartenstraße in Höhe der Einmündung des Großen Hillen auf die Fahrbahn gestürzt. mehr...

 
 

Blick vom Kronsberg 3 / 2007

Blick vom Kronsberg 03/2007 -
auf unsere engagierten Mitbürgerinnen und Mitbürger
Dabei freuen wir uns über das bürgerschaftliche Engagement und bedanken uns für uneigennützige Aktivitäten unserer Mitmenschen. Aber nicht jedes Engagement stimmt uns freundlich, sondern erregt jetzt in einem besonderen Fall unseren Unmut in höchstem Grade. Die Haltung der FDP - zumindest im Stadtbezirk - zur finanziellen Unterstützung der Jugendarbeit (im Sommerlager Otterndorf und an der IGS Kronsberg) hat mit ihrer durch Christian Schmans vertretenen Meinung "des Hinauswerfens von Geld" in diesem Zusammenhang eine Dimension erreicht, die unser aller Engagement erfordert - und zwar in eine andere als von der CDU/FDP-Mehrheit derzeit verfolgten Richtung. mehr...

 
070119bild01 _ Igs Kronklei
 

IGS Kronsberg Sekundarstufe II

Blick vom Kronsberg 02/2007 -
eben von den drei Windrädern auf dem Berg
auf eine Schule mit zwei Windrädern im Signet,
die IGS Kronsberg
und ihrem und unserem Wunsch nach einer Erweiterung des Schulangebotes, nämlich der Einführung der Sekundarstufe II.
Vor sechs Jahren - bei der Gründung der Schule - ist bereits eine Option dazu geplant worden. Das hat die Hoffnung der Schülerinnen und Schüler und ihrer Eltern gestärkt, die IGS weiterbesuchen zu können, wenn sie ihr Abitur machen wollen. Die IGS braucht die klare Entscheidung für die Umsetzung der Option. mehr...

 
 

Postfiliale Bemerode schließt?

<b>Ein düsterer Blick vom Kronsberg
Postfiliale am Bemeroder Rathausplatz schließt
Auf Nachfrage am Schalter kam die Antwort prompt: “Ja, die Postfiliale schließt.” Der Zeitpunkt ist dem Schalterbediensteten zwar nicht bekannt, aber die Nachnutzung der Schalterhalle schon. Diese soll für den Briefzustelldienst genutzt werden.</b>
mehr...