Infostände zur Kommunalwahl 2006

Infostand Im Regen
 

Der Kommunalwahlkampf geht in seine heiße Phase!

Und die Mitglieder des Ortvereins lassen sich selbst vom Regenwetter nicht unterkriegen.



Information und der Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern ist wichtig und das nicht nur zu Wahlkampfzeiten.

Hier die weiteren Termine der Informationsstände zur Kommunalwahl 2006:

 
Tag Datum von bis Ort
Freitag 25.08.06 16- 18 Uhr Kirchrode, Großer Hillen (Klönschnackplatz)
Freitag 25.08.06 16- 18 Uhr Kronsberg, (zwischen Minimal und Stadtbahn)
Samstag 26.08.06 10- 12 Uhr Kirchrode, Großer Hillen (Klönschnackplatz)
Samstag 26.08.06 10- 12 Uhr Kronsberg, (zwischen Minimal und Stadtbahn)
Mittwoch 30.08.06 15- 18 Uhr Bemerode, Rathausplatz (Wochenmarkt)
Freitag 01.09.06 16- 18 Uhr Bemerode, Wülfelerstr. 78 (Lidl)
Freitag 01.09.06 16- 18 Uhr Kirchrode, Großer Hillen (Klönschnackplatz)
Samstag 02.09.06 10- 12 Uhr Kronsberg, (zwischen Minimal und Stadtbahn)
Samstag 02.09.06 10- 12 Uhr Bemerode, Bemeroderstr. (zwischen Minimal u. Wucherpfennig)
Mittwoch 06.09.06 15- 18 Uhr Bemerode, Rathausplatz (Wochenmarkt)
Freitag 08.09.06 16- 18 Uhr Bemerode, Wülfelerstr. 78 (Lidl)
Freitag 08.09.06 16- 18 Uhr Kirchrode, Großer Hillen (Klönschnackplatz)
Samstag 09.09.06 10- 12 Uhr Kirchrode, Großer Hillen (Klönschnackplatz)
Samstag 09.09.06 10- 12 Uhr Kronsberg, (zwischen Minimal und Stadtbahn)
Samstag 09.09.06 10- 12 Uhr Bemerode, Bemeroderstr. (zwischen Minimal u. Wucherpfennig)
Infostand Mit Weil

Auch unser Ortsvereinsmitglied und Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters Stephan Weil ist im Stadtbezirk unermüdlich im Einsatz!

 
Infostand Bei Sonne

Infostände bei Sonnenwetter machen natürlich mehr Spaß!

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.