KiBeWü STAMMTISCH

In der Regel findet der politische Stammtisch jeweils am letzten Donnerstag im Monat um 18.30 Uhr in der Gaststätte  Alte Hahnenburg, Bemeroderstr. 63 (Turmzimmer) statt.

Abweichungen können stattfinden. Alle Termine werden online bekannt gegeben und Einladungen per Mail versandt.


Nicht auf der Einladungsliste? Bitte kurz melden unter info@spd-kibewue.de

 

 

RÜCKBLICK


OV-STAMMTISCH 26. Januar 2017

Dominierendes Thema dieses Stammtisches war natürlich die Entscheidung von Sigmar Gabriel auf die Kanzlerkandidatur zu verzichten und mit Martin Schulz ins Rennen zu gehen!
Die Entwicklungen in Berlin fanden breite Zustimmung und Respekt.  Man war sich einig, dass es nun gilt, die spürbare Motivation hoch zu halten und die personellen Entscheidungen mit überzeugenden Inhalten zu untermauern.

Im letzten Zusammentreffen im November wurde sich mit einigen Thesen zum Bundeswahlprogramm befasst; insbesondere mit den Themen Rente und Bürgerversicherung. Inzwischen liegt das Impulspapier „Auf dem Weg zum Wahlprogramm“ vor. Diese inhaltliche Diskussion wurde fortgesetzt.

Ferner wurde auf die Mitgliederversammlung vom 23.1. zurückgeblickt; Meinungen zu den KandidatInnen ausgetauscht.

 


OV-STAMMTISCH 24. November 2016

In den nächsten 15 Monaten stehen in Bund und Land wichtige Wahlen an und die Wahlprogramme sind in Vorbereitung.

Die Bundespartei hat „20 Thesen für die Zukunft Deutschlands“ aufgestellt und zur Diskussion gestellt. Auf dem Zukunftskongress im Willy-Brandt-Haus wurden 5 Thesen (Platz1: Gute Bildung, Platz 2: Gerechte Rente, Platz 3: Vernunft und Respekt in der Gesellschaft, Platz 4 Bürgerversicherung und Pflege, Platz 5: Bezahlbarer Wohnraum) als besonders wichtig angesehen.
Diese 5 Thesen waren der Schwerpunkt unserer Diskussion in lockerer Runde am 24.11.2016.

Für die Ereignisse im Stadtbezirk, wie die Wiederwahl von Bernd Rödel zum Bezirksbürgermeister und die Koalitionsvereinbarung mit den Grünen und den Linken blieb natürlich auch Zeit.

 

OV-STAMMTISCH 27. Oktober 2016

GUTER START

Einen guten Start hatte am Mittwochabend der neue „Politische Stammtisch“ des Ortsvereins.

Zum Thema „Neue Wege in der Politik-Minderheitsregierungen/wechselnde Mehrheiten“ hörten die 16 Teilnehmer ein super interessantes Impulsreferat von dem Sozialwissenschaftler Dr. Stephan Klecha und führten anschließend eine lebhafte Diskussion.

„Der Abend war politisch, aber auch locker und entspannt, wie unser Stammtisch auch sein soll.  Ich würde mich freuen, wenn wir dies so erfolgreich fortsetzen können“, resümierte Burghardt, der Organisator des Stammtisches.

Der nächste „Politische Stammtisch“ ist am 24.11., wieder um 18.30 Uhr in der Alten Hahnenburg.