Nachrichten

Auswahl
 

Testartikel Contentpool

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. mehr...

 
Gsonnabend Sw
 

Gotthard Sonnabend verstorben

Unser geschätzter Genosse aus Kirchrode, Gotthard Sonnabend, verstarb letzten Mittwoch den 28.5.2014 im Alter von 85 Jahren.
Der Ortsverein KiBeWü trauert um einen treuen Weggefährten.
Über 40 Jahre war Gotthard Mitglied in der SPD, darunter viele Jahre aktiv.
Eine Trauerfeier fand am 13. Juni in der Jakobi Kirche statt.
mehr...

 
Lange Bernd 0010 Cnmi Zoom
 

Karlsruhe schwächt europäische Demokratie

Das Bundesverfassungsgericht hat heute die Drei-Prozent-Klausel für die Wahlen zum Europäischen Parlament für verfassungswidrig erklärt. Der Bundestag hatte die Klausel im Juni vergangenen Jahres beschlossen, nachdem das Verfassungsgericht die zuvor bestehende Fünf-Prozent-Hürde für rechtswidrig befunden hatte.
Bernd Lange, niedersächsischer SPD-Europaabgeordneter, zeigt sich enttäuscht: "Die Abschaffung einer Sperrklausel bedeutet eine zunehmende Zersplitterung des Europäischen Parlaments. mehr...

 
Petra Rudszuck
 

SPD-Regionsfraktion: Wir stehen zum beschlossenen Gebührenmodell

Die erneute CDU-Normenkontrollklage gegen die Abfallgebührensatzung ist Wahlkampfgetöse.
Bisher hat sich die CDU-Regionsfraktion weder konstruktiv noch sachlich um eine Ausarbeitung einer aus ihrer Sicht „gerechten“ Gebührensatzung beteiligt.
Fakt ist: Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat zu der Klage des ehemaligen Vorsitzenden der CDU-Fraktion in der Region Hannover entschieden, dass die bisherige Grundgebühr von 80 % der insgesamt anfallenden Kosten in der Sackabfuhr nicht rechtskonform ist und dass wegen der weitgehend einheitlichen Leistungserbringung bei der Sack- und Behälterabfuhr auch die Gebühren nach einheitlichen Maßstäben für das gesamte Regionsgebiet zu erheben sind. mehr...

 
Christine Kastning Cnmi Thumb
 

Schwerpunkte der SPD-Ratsfraktion zum Haushalt 2014

Schwerpunkte zum Haushalt 2014 – Gemeinsam für ein gutes Leben
Die Haushaltsplanberatungen der SPD-Ratsfraktion standen in diesem Jahr im Zeichen der Internationalisierung der Stadt. Neben einer Erweiterung der Beratungsangebote für Flüchtlinge und Menschen aus Osteuropa wurde auch eine Ausweitung der Dolmetscherdienste beschlossen. Daneben fördert die SPD-Ratsfraktion mit ihren Beschlüssen eine Weiterentwicklung der inklusiven Stadt.
mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30