Bernd Rödel erneut zum BEZIRKSBÜRGERMEISTER gewählt

 
1 Kommentar
 

Knapp zwei Monate nach der Kommunalwahl konstituierte sich am 9. November der Bezirksrat für die anstehende Wahlperiode bis 2021.
Spitzenkandidat der SPD KiBeWü Bernd Rödel, der am Wahltag auch die größte persönliche Zustimmung erzielte, wurde erneut zum Bezirksbürgermeister gewählt.
Seine Stellvertretung übernimmt zukünftig Regine Kramarek aus der Fraktion Die Grünen.

 
 

„Ich danke allen für den eindrucksvollen Vertrauensbeweis von ganzem Herzen. Die Wahl ist für mich Auftrag und Verpflichtung, die erfolgreiche Arbeit zum Wohle unseres Stadtbezirks und der Einwohnerschaft fortzuführen.
Dafür werde ich mich weiterhin mit meiner ganzen Kraft einsetzen und meinen Prinzipien treu bleiben. Ich hoffe, dass ich auch in Zukunft mit der breiten Unterstützung, die mich die letzten 5 Jahre getragen hat, rechnen kann.“

 

 

 

1 Kommentar zu Bernd Rödel erneut zum BEZIRKSBÜRGERMEISTER gewählt

1

selina1000

am um 06:56 Uhr

 

swiss replica watches


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.